Die Zukunft unserer Zukunft

Die Zukunft unserer Zukunft

Dies ist die Geschichte von zwei Kindern, die mit einer Zeitmaschine in die Zukunft geschickt werden. Im Jahr 2520 gibt es keine Insekten mehr und darum auch keine Pflanzen. Die Menschen werden von der Allmacht regiert, die es ihnen ermöglicht mit einer Nährlösung zu überleben. Zurück in der Gegenwart wird es den Kindern klar. Es geht um viel mehr als sie dachten. Es geht um die Zukunft unserer Zukunft.

Projektpartner: Bulliwood – Filme auf Rädern in Kooperation mit der Jugendpflege Guxhagen.

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst – Kulturkoffer, der Jugendförderung Landkreis Schwalm Eder und dem Förderprogramm “Gewalt geht nicht”

Unsere Sponsoren